Der KommaRein-Bär hat eine ehrenamtliche Aufgabe zu Gunsten einer guten Sache übernommen.
Ab sofort wirbt er für die Stiftung "David + Goliath" des Polizeisportvereins Mülheim/R.

Die Stiftung hat es sich zum Ziel gesetzt, im Straßenverkehr verunglückten Kindern nach der ärztlichen Behandlung zu helfen, ihr Trauma und ihre Schuldgefühle zu überwinden.


Klick mich!
  

Um den Kindern die dazu notwendigen Projekttage zu finanzieren, suchte der Polizeisportverein Mülheim/R nach Unterstützern der Aktion. Er konnte als Partner unter anderem den ADAC Deutschland und die Sparkasse Mülheim/R gewinnen. In so einem illustren Kreis konnte der Kommarein-Bär natürlich nicht fehlen.

Weitere Informationen zur Stiftung, deren Ziele, Partner sowie die Möglichkeit, die Stiftung zu unterstützen, finden Sie auf den Internetseiten des Polizeisportvereins Mülheim/R unter www.psvmh.de. Klicken Sie dort einfach auf den netten Bären ;)

Am 20. September fand im Wasserbahnhof Mülheim/R die Pressekonferenz zur Vorstellung des Projektes statt.
Die Sparkasse Mülheim/R erklärte, sie werde in den nächsten Tagen in allen Filialen den Kaffeebecher mit dem KoammaRein-Polizeibären zu Gunsten der Stiftung verkaufen. Höhepunkt der Veranstaltung war der Auftritt von Sandy (ehem. "No Angels"), die durch Ihre Bereitschaft, die Schirmherrschaft der Aktion zu übernehmen, die Konferenz in ein besonderes Medieninteresse rückte. Die Ankündigung, Sandy signiere nach der Pressekonferenz die Tassen mir dem KommaReinbären, sorgte zudem für einen vollen Saal mit vielen grossen und kleinen Fans. Klicken sie auf die Bilder für eine vergrösserte Darstellung.


Die Pressekonferenz

Sandy übergibt Preise an
die Sieger des
Bären-Ausmalwettbewerbs

Bärenvater und Star

Die Bären mit
Sandy´s Autogramm

Autogrammstunde

ohne Worte